COVID-19 - Informationen auf einen Blick.

Der Aufenthalt

Mein Aufenthalt im Krankenhaus Agatharied

Welche Unterlagen muss ich zur Aufnahme ins Krankenhaus mitbringen? Was ist bei der Entlassung zu berücksichtigen? Wen kann ich mit welchen Fragen um Unterstützung bitten? Steht ein Krankenhausaufenthalt an, stellen sich meist verschiedene Fragen. Damit Sie sich auf die Zeit bei uns vorbereiten können und ihr Aufenthalt möglichst reibungslos und angenehm verläuft, bietet das Krankenhaus Agatharied Ansprechpartner für verschiedene Belange sowie Komfortangebote an.

Informationen für Besucher

Sie möchten Ihre Angehörigen besuchen? Wir freuen uns, Sie in unserem Haus willkommen zu heißen.
Besuchszeit von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Letzter Einlass ist um 18:00 Uhr.

Zum Schutz unserer Patienten, bitten wir Sie:
•     Halten Sie 1,5m Abstand
•     Desinfizieren Sie sich die Hände beim Betreten und Verlassen des Hauses
•     Lüften Sie das Patientenzimmer oder besuchen Sie gemeinsam unseren Patientengarten.
•     Das Tragen einer FFP2 Maske ist während des gesamten Besuchs Pflicht.

Der Nachweis eines zusätzlichen Tests entfällt ab Dienstag, den 6.7.2021 für die Besucher, wenn die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach unter 50 liegt. Bei Überschreiten der 7-Tages-Inzidenz von 50 Infektionen / 100.000 EW ist grundsätzlich ein tagesaktuelles, negatives Testergebnis bzw. ein Impfnachweis vorzulegen.

Besucherregistrierung:
Bitte registrieren Sie sich nach Möglichkeit bereits vorab hier:

besucherausweis.de/khagatharied 

Ausnahmen gelten weiterhin bei:

•     Begleitpersonen von Kindern
•     Schwerstkranken und sterbenden Patienten
•     Hochbetagte Patienten mit Demenz
•     Patienten mit psychiatrischen Erkrankungen die auf den Angehörigenkontakt angewiesen sind
•     in der Geburtshilfe
•     Patienten auf der Intensiv- und der Palliativstation

Transport von Utensilien auf die Stationen:

Für die Versorgung mit persönlichen Utensilien können diese von 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr werktags und von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr am Wochenende an der Eingangspforte abgegeben werden. Der Transportdienst bringt diese dann auf die Station zum Patienten. Bitte beachten Sie dabei:

•     Nach diesen Zeiten besteht kein Anspruch darauf, dass der Transport noch am gleichen Tag erfolgt.
•     Bitte sehen Sie grundsätzlich von der Abgabe zubereiteter Speisen ab, da ein zeitnaher Transport auch innerhalb
       der o.g. Zeiten nicht garantiert werden kann.
•     Topfpflanzen mit Erde sind in Patientenzimmern nicht erlaubt.

Wir bitten unsere Besucher und Patienten um Verständnis für die Regelungen und um Geduld, wenn es zu Wartezeiten kommt. Liebe Kolleginnen und Kollegen, vielen Dank für Ihre Unterstützung bei der Umsetzung dieser Besuchsregelungen.

Besucherausweis hier erstellen

 

Im Kontaktformular geben Sie Ihre Kontaktdaten und wichtige Informationen zu Ihrem Besuch an - zum Beispiel welchen Patienten Sie besuchen möchten. Anschließend wird Ihnen eine Bestätigung angezeigt. Bitte bringen Sie die Bestätigung mit ins Krankenhaus und zeigen Sie sie bei der Rezeption. So kann Ihr Besuch dort schnell und einfach aufgenommen werden. Drucken Sie sich dazu einfach die Bestätigung aus oder speichern Sie sie auf Ihrem Smartphone. Alternativ können Sie auch einfach Ihren persönlichen Bestätigungs-Kode an der Rezeption angeben.


LEITUNG PATIENTENMANAGEMENT
GABRIELE BROSZONN

Telefon: +49 (0)8026 393-0
Telefax:  +49 (0)8026 393-4700          

E-Mail