Die Küche

Ein gesundes, abwechslungsreiches und wohlschmeckendes Essen halten wir, speziell im Krankenhaus, für sehr wichtig. Alle angebotenen Speisen werden in der hauseigenen Krankenhausküche unter den Rahmenbedingungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zubereitet. Generell legen wir großen Wert auf den Einkauf bei regionalen Lieferanten. Wir verarbeiten nur in Ausnahmefällen Lebensmittel mit kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffen. Diese sind auf dem Speiseplan und den Aushängen in Form von Kennziffern kenntlich gemacht. Wir verwenden generell keine gentechnisch veränderten Lebensmittel. Informationen über Allergene finden Sie ebenfalls in den Aushängen. Wenn Sie weitere Fragen zu Allergenen haben, können Sie sich auch gerne an die Diätassistentinnen wenden.

Sie können wählen

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Speisekarte mit Frühstück, Mittag-  und Abendauswahl an. Die Essensbestellungen werden auf den Stationen in den Computer eingegeben. In der Küche wird für jeden Patient eine Essenskarte ausgedruckt.
Uns ist es wichtig, dass Sie Gewohntes beibehalten können. Es gibt auch die Möglichkeit, einzelne Komponenten aus den Menüs zu tauschen, um so Ihren persönlichen Vorlieben gerecht zu werden.

Sofern Sie nicht eine ärztliche verordnete Diät einhalten müssen oder bestimmte Lebensmittelunverträglichkeiten haben, können Sie aus drei Menüs wählen. Der Speiseplan für die laufende Woche liegt in den Patientenzimmern aus. Für Patienten besteht auch die Möglichkeit ihr Essen im Restaurant einzunehmen, nach entsprechender Anmeldung beim Pflegepersonal.


KÜCHENLEITUNG
JOHANN KROTZER

Telefon: +49 (0)8026 393-2910
Fax: +49 (0)8026 393-46919

E-Mail