Anästhesietechnischer Assistent (m/w)

Das Berufsbild Anästhesietechnischer Assistent bietet Ihnen eine Tätigkeit speziell in den Funktionsbereichen Anästhesie, Aufwachraum und OP. Sie sind unter anderem zuständig für die fachkundige Betreuung der Patienten sowie für die Unterstützung der Anästhesisten vor, während und nach einer OP.

Die theoretische Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der Schule für Gesundheitsberufe San-ak in München.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsbeginn: jährlich am 1. September / 1. Oktober


PFLEGEDIREKTOR
SVEN STEPPAT

Telefon: +49 (0)8026 393-2750
Telefax: +49 (0)8026 393-4655

E-Mail