COVID-19 - Informationen auf einen Blick.

Diabetes mellitus - Zuckerkrankheit

Die Medizin kennt eine Vielzahl von Stoffwechselerkrankungen. Die häufigste davon ist der Diabetes mellitus, umgangssprachlich als Zuckerkrankheit bezeichnet.

Neben den klassischen Diabetesformen wie dem Typ-1-Diabetes sowie dem Typ-2-Diabetes kennt die Medizin heute noch viele weitere Diabetesformen, wie beispielsweise Schwangerschaftsdiabetes. Bei manchen Diabetesformen ist eine Behandlung mit oralen Medikamenten (Tabletten) ausreichend. Manchmal ist jedoch eine Insulinbehandlung unumgänglich.

Die Versorgung von Patienten mit Diabetes mellitus ist zumeist in der Praxis des Hausarztes oder des Facharztes bestens möglich. Zu uns ins Krankenhaus müssen die Patienten nur bei einer Entgleisung des Zuckerstoffwechsels, also einer "Unter- oder Überzuckerung". Beides können lebensbedrohliche Zustände sein, die eine Behandlung auf der Intensivstation nötig machen können. Nachdem die Blutzuckereinstellung einigermaßen "ins Lot" gebracht wurde, können die Patienten meistens rasch wieder in die ambulante Betreuung entlassen werden.

Angebote

  • Fachbereichsübergreifende Diabetesberatung
  • Diabetes-Schulungen für Patienten und Angehörige
  • Diabetes-Schwerpunktstation für eine pflegerisch optimale Betreuung

In der Behandlung unserer Patienten mit Diabetes mellitus greifen wir auf modernste Technologien zurück. Dazu gehören z.B. Insulinpumentherapien, sensorgestützte Blutzuckermessungen oder unser softwaregestütztes Diabetes-Datenmanagement. So können wir nicht nur Blutzucker und Insulinwerte auslesen sondern auch Rückschlüsse auf Lebensgewohnheiten ziehen und in die Therapie einfließen lassen.

Unsere Schwerpunkte

  • Versorgung von Patienten mit Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes
  • Alle Formen des Typ-3-Diabetes (z.B: Typ-3c-Diabetes nach Pankreasoperationen)
  • Behandlungen von Diabetes in der Schwangerschaft (Gestationsdiabetes mellitus)
  • Konservative und operative Versorgung des Diabetischen Fußsyndroms
  • Früherkennung und Therapie von Begleiterkrankungen
  • Erst- und Neueinstellung der Diabetestherapie
  • Insulinpumpentherapie
  • Hypoglykämiescreening

 

Unser Team

Unser Team, bestehend aus Diabeteologen sowie speziell ausgebildeten Diabetesberatern bieten umfassende Expertise und Erfahrung in der modernen Diabetesbehandlung. 

Chefarzt Innere Medizin - Gastroenterologie, Diabetologie, Hämato-/Onkologie
PD Dr. med. Peter Klare

Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
Facharzt für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Oberärztin
Constanze Richter

Fachärztin für Innere Medizin
Diabetologin DDG

Diätassistentin
Susan Pohle

Diabetesberaterin DDG

 

Diabetesassistentin DDG
Ute Moder

Diabetesberaterin DDG
Wundassistentin DDG

Case Management Gastroenterologie
Martina Wippler

Gesundheits- und Krankenpflegerin

Kontakt & Terminvereinbarung

Zur Vereinbarung eines Termins zur stationären Aufnahme wenden Sie sich an unser Case Management.

Montag bis Donnerstag 8:30 bis 15.30 Uhr
Freitag 08:30 bis 14:00 Uhr

Telefon: +49 (0)8026 393-4177

Terminvereinbarung per Email