Praxis für Strahlentherapie

Priv. Doz. Dr. Ralf Wilkowski bietet hier im Krankenhaus Agatharied in der gemeinsamen Praxis mit Dr. Rudolf Pihusch (Onkologie) die Indikationsstellung und Beratung zur Strahlentherapie für ambulante und stationäre Patienten an. Der fachliche Schwerpunkt von Dr. Wilkowski liegt auf der Kombination von Strahlentherapie, Chemotherapie und Hyperthermie. Daneben besitzt er eine spezielle Ausbildung und jahrelange Erfahrung in der Behandlung von Nebenwirkungen aggressiver Tumortherapien.

Die Strahlentherapie ist ein wesentlicher Bestandteil der modernen Tumortherapie. Zwei Drittel aller onkologischen Patienten werden im Verlauf ihrer Erkrankung bestrahlt. Dabei wird jede Behandlung individuell angepasst. Dank neuer Techniken, wie die Hochpräzisionsbestrahlung, können Tumore noch gezielter behandelt werden. Die Strahlentherapie wird nicht nur in der Krebstherapie eingesetzt, sondern auch bei gutartigen Erkrankungen, wie degenerativen Gelenkerkrankungen, Fernsensporn oder Tennisellenbogen.

Die Praxis wurde 2014 nach aktuellsten Anforderungen eingerichtet. Seitdem bietet das Krankenhaus Agatharied die medizinische Kompetenz und ein umfassendes wohnortnahes Leistungsspektrum für Tumorpatienten an, das nur wenige Krankenhäuser unter einem Dach zur Verfügung stellen.
 


PRIV. DOZ. DR. MED. RALF WILKOWSKI

Telefon: +49 (0)8026 393-2925
Telefax: +49 (0)8026 920-9229

E-Mail

Sprechstunde

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung