COVID-19 - Informationen auf einen Blick.

“Agatharied ist Teil meiner Heimat”

Dr. Peter Wellner ist Chefarzt für Innere Medizin und Geriatrie am Krankenhaus Agatharied. Er ist für sein Leben gern Arzt und möchte seine Expertise und Leidenschaft gerne auch an junge Ärzte weitergeben. Agatharied ist für ihn Heimat.

  

Name: Dr. Peter Wellner

Beruf: Chefarzt für Innere Medizin und Geriatrie

Meine Aufgaben: Ich übernehme für meine Abteilungen Innere Medizin und Geriatrie die Verantwortung über das gesamte Personal und koordiniere die medizinischen sowie strukturellen Abläufe.

Teil des Teams seit: 2001

Was zeichnet das Klinikum Agatharied für Sie persönlich aus?

Agatharied ist für mich nicht nur Arbeitgeber und die Stätte, wo ich meine hoffentlich gute Arbeit verrichte, sondern auch ein Teil meiner Heimat. Ich verbringe hier sehr, sehr viel Zeit. Wenn ich mich hier nicht wohlfühlen würde, dann könnte ich auch keine Leistung bringen und gut arbeiten.

Was würden Sie Bewerbern gern mit auf den Weg geben?

Letztendlich kann ich jungen Menschen mitgeben, dass man bei uns sehr viel lernen wird. Man wird in diesem Krankenhaus gut unterrichtet und bekommt viel zu sehen. Der große Vorteil an Agatharied ist das Miteinander. Wir kennen uns untereinander. Die Größe unseres Hauses ist gerade noch so, dass es nicht zu riesig ist, dass wir aber zugleich eine generalistische Ausbildung anbieten können. Angehende Ärzte lernen bei uns extrem viel. Bei uns in der Inneren Medizin etwa ist noch niemand durch die Facharztprüfungen gefallen.

Was begeistert Sie an Ihrer Arbeit?

Ich bin für mein Leben gern Arzt. Dabei begeistern mich vor allem die leuchtenden Augen meiner Patienten: Wenn man das Gefühl hat, man hilft ihnen, man hört ihnen zu. Denn das Zuhören ist etwas ganz Wichtiges. Es gibt ganz individuelle Wünsche. Und es ist nicht immer das zu tun, was geht, sondern häufig das, was die Patienten wirklich wollen. Und ich glaube, genau das begeistert mich: wenn ich dann helfen kann.

Sie interessieren sich für die Arbeit als Arzt?

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Karrierewege eines Arztes