COVID-19 - Informationen auf einen Blick.

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung

Wir erfahren überwältigende Unterstützung aus der lokalen Wirtschaft und aus der Bevölkerung. Uns erreichen viele Artikel, die zur Stärkung unmittelbar an das Personal weitergeben werden können. Wir würden Sie bitten, bei einer Spende zu bedenken, dass nur Produkte, die die nötigen Sicherheits- und Hygieneaspekte erfüllen, an unsere Mitarbeiter weitergegeben werden können. Selbstgemachte oder selbstverpackte Lebensmitteln können leider nicht an die Mitarbeiter ausgegeben werden.

Unser herzliches Dankeschön gilt allen Spendern und Unterstützern des Krankenhauses Agatharied und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Auch Sie möchten unser Krankenhaus und seine Mitarbeitenden unterstützen? Bitte informieren Sie uns zentral über unsere Spenden-Hotline

Telefon: 08026 393-4374

Email: spenden(at)khagatharied.de

Zuletzt erreichten uns...

  • 300 Dosen Red Bull
  • 50 Gutscheine von Freihaus Brenner
  • 100 Gutscheine  der Deutschen Finance Group
  • 60 Merci-Pralinenschachteln
  • Oster-Päckchen für Patienten der Firma Raum& Haus Service, Aufräum & Ordnungscoaching
  • Heimatnudeln und 10% Gutscheine von Pfiffig und Lokal
  • Überraschungskiste des DITIB Frauenbundes
  • Schokoladen-Osterhasen, Osternester für die Stationen, Trüffelostereier sowie Osterpäckchen für die Patienten
  • 3.200 kompostierbare Feelgood Coffee Kapseln
  • 4 Kartons Depot-Ostersüßigkeiten
  • eine Palette Ehrmann-Schokoladenpudding
  • 100 Essendorfer Fruchtaufstriche

Auch bedanken wir uns für die finanziellen Spenden in Höhe von:

  • EUR 50.000
  • EUR 2.000 (Simone Bröker)
  • EUR 1.000
  • EUR 250 und EUR 125.

Herzlichen Dank!